Partner der Wärmebehandlung

AWT - Seminar

Achtung Terminverschiebung: Neuer Termin 26 und 27 September 2022

Leitung: Gerd Waning, 

Arbeitsgemeinschaft Wärmebehandlung + Werkstofftechnik e. V.
Paul-Feller-Str. 1 D 28199 Bremen  
T +49 (0) 421-5229339
F +49 (0) 421-5229041
info@awt-online.org  
www.awt-online.org

Programm am Mittwoch, 30. März 2022 

  1. Wärmebehandlungsverfahren und Gefährdung. [Gerd Waning]
  2. Rechtliche Anforderungen und Rahmenbedingungen an das Betreiben einer Härterei (BetrSichV, ArbStättV, GefStoffV, Normen), Betreiberpflichten, Haftung [Wolfram Schmid, BGHM]
  3. Sicherer Umgang mit Prozessgasen: Gasarten, Eigenschaften, Gefährdungspotentiale, Demonstrationen
     [Gerd Waning]
  4. Die Gewährleistungshaftung und der neue Mangelbegriff seit 01.01.22
     [Prof. Andreas Göbel, Rechtsanwalt]
  5. Unfälle in Härtereien – Ursachen und Aus- wirkungen, Beispiele
     [Wolfram Schmid, BGHM]

Programm am Donnerstag, 31. März 2022 

  1. Sicherheitstechnik in Wärmebehandlungsanlagen (Schutzgas)
     [Dirk Joritz/Ipsen International GmbH]
  2. Sicherheitstechnik in Wärmebehandlungsanlagen (Salzbad)
     [Jörg Scheffler/Durferrit GmbH]
  3. Sicherheitstechnik in Wärmebehandlungsanlagen (Vakuum)
     [Matthias Rink//Ipsen International GmbH]
  4. Sicherheitstechnik in Wärmebehandlungsanlagen (Kontinuierliche Anlagen)
     [Dr.-Ing. Klaus Buchner/Aichelin Ges.m.b.H]
  5. Was ist SIL? Das Sicherheits-Integritätslevel und die funktionale Sicherheit.
     [Dr.-Ing. Klaus Buchner/Aichelin Ges.m.b.H]
  6. Sicherheitstechnik in Wärmebehandlungsanlagen (Anlagen zum Heißsisostatischen Pressen, HIP - Anlagen) [N. N.]
  7. Gefährdungen beim Betrieb und Instand- haltung; Sicherheitsüberprüfung
    [Thomas Scholz/Prozess-Technik GmbH]
  8. Sicherheitstechnische Anforderungen im Umgang mit flüssigen Abschreckmitteln [Thomas Scholz/Burgdorf GmbH & Co. KG]



Härtereikreise

Zurzeit gibt es 13 Härterei- und Werkstoffkreise an verschiedenen regionalen Standorten. Sie tagen zum Austausch von Fachinformationen und Erfahrungen sowie zur Weiterbildung in regelmäßigen Zeitabständen. Der Besuch einer Vortragsveranstaltung lohnt sich vor allem für Personen, die in der industriellen Praxis tätig sind und grundsätzliches wie auch weiterführendes Wissen über die Wärmebehandlungsverfahren und deren Anwendungsgebiete erwerben möchten. Der offene Informationsaustausch mit erfahrenen Kollegen steht hierbei im Vordergrund.

Falls wir an einem der Vorträge mitwirken, geben wir dies hier rechtzeitig bekannt.


   

Mehr Informationen zu den Härtereikreisen finden Sie unter https://www.awt-online.org/haertereikreise.html